Schulungen, Seminare und Qualitäts-Checks PQ-Sys® plus

Lehrgänge und Schulungen im PQ-Sys®

Die Schulungen innerhalb des Paritätischen Qualitätssystems PQ-Sys® sind speziell auf die Anforderungen des Sozialbereichs zugeschnitten. Dies schließt u.a. die Beachtung der gesetzlichen und vertraglichen Rahmenbedingungen und die daraus resultierenden Anforderungen an das Qualitätsmanagement der Einrichtungen und Dienste ein.

Zudem erfüllen alle Schulungsangebote die internationalen Anforderungen der EOQ (European Organization for Quality). Damit ist gewährleistet, dass die Schulungen auch außerhalb des Paritätischen anerkannt werden.

Die Schulungen bauen aufeinander auf und werden von verschiedenen Partnern des Paritätischen Qualitätsnetzwerks angeboten.

Eine aktuelle Übersicht der PQ-Sys®-Lehrgänge finden Sie hier.

Im Basislehrgang werden die Grundlagen von Qualitätsmanagement vermittelt. Der Lehrgang endet mit einer Prüfung zum/zur Qualitäts-Assistent/-in (optional).

Vertiefung der Themen und praxisbezogene Kenntnisse bilden die Schwerpunkte im Aufbaulehrgang. Die Teilnehmer/-innen können anschließend die Prüfung zum Qualitätsmanagement-Beauftragten ablegen.

Die Lehrgänge zur/zum Qualitätsmanager/-in und Auditor/-in PQ-Sys® vertiefen und erweitern die Inhalte um Führungsthemen und Methoden des umfassenden Qualitätsmanagements und Audits. Sie ermöglichen Personen, die im Qualitätsmanagement ihren zukünftigen Arbeitsschwerpunkt sehen, qualifizierte Abschlüsse zu erlangen.

Die Prüfung zum/zur Auditor/-in PQ-Sys® erlaubt die Tätigkeit als externe/-r Auditor/-in in Paritätischen Qualitätsverfahren (inkl. QM-Systeme nach DIN EN ISO), sofern zusätzliche Voraussetzungen gem. dem Leitfaden zur Zertifizierung von QM-Fachpersonal erfüllt sind. Hierfür erfolgt u.a. eine Prüfung zum/zur Qualitätsauditor/-in bei einer der kooperierenden Personalzertifizierungsgesellschaft (Well Done oder ZertSozial) und Einberufung durch im PQ-Sys® kooperierende Zertifizierungsgesellschaften.

In der Prüfungsordnung finden Sie weitergehende Informationen.

Das Auffrischungsseminar QM PQ-Sys® vermittelt aktuelle Entwicklungen und vertieft die Kenntnisse im QM und im Audit. Die Teilnahmebescheinigung dient als Nachweis bei der Rezertifizierung für QM-Fachpersonal.

Aktuelle QM-Themen werden in PQ-Sys®-Seminaren vertieft.

Der Qualitäts-Check PQ-Sys® plus ist eine Schulung und gleichzeitig eine begleitete Selbstevaluation der Einrichtungen entlang der Qualitätskriterien. Er liegt in diversen Fachvarianten vor. Informationen zu aktuellen Qualitäts-Check plus finden Sie hier.

Der Check kann auch als Hilfsinstrument zur Selbstevaluation ohne Schulung beim Zentrum für Qualität und Management erworben werden. Mehr Informationen und Leseproben finden Sie unter Materialien.