Kunden- und Mitarbeiterbefragungen PQ-Sys®

Wir bieten an, Sie bei die Konzeption, Durchführung und Auswertung der Befragungen zu unterstützen.

Befragungen sind ein zentrales Instrument der Qualitätssicherung und werden oft auch durch die Kosten- und Leistungsträger gefordert, z. B. in der Pflege, in stationären Einrichtungen der Behindertenhilfe oder bei den Trägern der Maßnahmen zur Arbeitsförderung gem. der AZAV.

Zielsetzung ist u. a. die eigenen Stärken und Schwächen zu erkennen und daraus Verbesserungsmaßnahmen abzuleiten. 

Im PQ-Sys® wurden bereits zahlreiche Befragungsinstrumente entwickelt. Dabei stand die Praktikabilität im Vordergrund. Ein wissenschaftlicher Anspruch auf Validität, Reliabilität und Objektivität besteht nicht.

Seit vielen Jahren unterstützen wir sowohl einzelne Träger als auch Gruppen, z. B. Qualitätsgemeinschaften bei der Durchführung und Auswertung der Befragungen.

Werden beide Zielgruppen befragt, können die "Außenperspektive" der Kunden und die "Innenperspektive" der Mitarbeiter verglichen werden.

Sofern Daten vorliegen, sind zusätzlich z. B. zeitliche oder anonyme Vergleiche mit anderen Organisationen möglich.

Bewährte Fragebögen und Auswertungsinstrumente sowie Benchmark-Datenbanken liegen für Bereiche Pflege (stationär und ambulant), Behindertenhilfe (verschiedene Arbeitsfelder), Kindertageseinrichtungen und die Jugend-/ Erziehungshilfe vor.

Weitere Fachvarianten sind möglich.

Bitte kontaktieren Sie uns für ein unverbindliches Angebot.

Ein Beispiel für die tabellararische und grafische Auswertung einer Kundenbefragung finden Sie auszugsweise hier.

Ein Beispiel für die tabellararische und grafische Auswertung einer Mitarbeiterbefragung finden
Sie auszugsweise hier.